Klassische Werbung

Kein Zweifel: klassische Werbung wirkt!

Alle bauen auf klassische Werbung: ganz gleich ob sie online oder offline agieren. Plakate, Großflächen, City Lights – alles bewährte Marketinginstrumente im öffentlichen Raum. Skyscraper, Mega Banner, Content Ad beflügeln den Verkaufserfolg vieler Unternehmen im Internet. Anzeigen in den Printmedien? Immer noch gut im Geschäft, auch wenn diese verstärkt die Verbindung zu älteren oder eher konservativen Zielgruppen halten.

Halten wir fest: Kein Unternehmen, das klassisch werben will, kommt dabei ohne die Reichweite der Medien aus. Auf der anderen Seite kann keine Zeitung, kein Magazin und kein Onlineportal sich ohne Werbung und Werbetreibende am Markt halten. Eine gelungene Verbindung im großen Ganzen also.

Deshalb funktioniert eine Anzeige in der Zeitung auch deutlich besser als eine Wurfsendung. Wer heute den Postkasten eines Werbeverweigerers verstopft, der muss zudem mit Konsequenzen rechnen. Und auch wenn die Add-Bocker den Onlineportalen das Leben schwer machen … Es gibt genügend Konsumenten, die auch hier für Werbung empfänglich sind und klicken, was das Zeug hält.

Was macht Ihre Werbebotschaft erfolgreich?

Leider steht aber auch fest: Wie wirksam eine Werbemaßnahme im konkreten Fall war, das stellt sich immer erst hinterher heraus. Manch einen Unternehmer schreckt das ab. Die meisten Unternehmen bauen allerdings nach wie vor auf das Potential der klassischen Werbung. Man muss es halt zu nutzen verstehen.

Was es dazu braucht, sei hier mit wenigen Worten zusammengefasst: Erstens: Eine klare Definition Ihrer Zielgruppe nach gründlicher Marktbeobachtung. Zweitens: Ein guter Einfall. Mit großen Emotionen und persönlicher Ansprache. Mit hintergründigem Witz und gezielter Irritation liegt man immer richtig. Drittens: Den richtigen Zeitpunkt. Wann Ihre Werbung an die Öffentlichkeit gelangt, will gut geplant sein. Viertens: Die Streuung. Denn eine Maßnahme allein macht den Kohl nicht fett. Erst mit einem Mediamix erreichen Sie das Optimum bei Ihren Zielgruppen.

Last but not least: Plan B. Denn die aktuelle (Gemüts)lage der Konsumenten kann Ihrer Kampagne immer einen Strich durch die Rechnung machen.

Unsere Leistungen

Kampagnen
Werbekonzepte
Online Werbung
Webbanner
Produktionsbetreuung
Print Design
Mediaplanung