Printmedien

Papier ist geduldig, ja!

Auf Papier kann man zeigen, was man zu bieten hat. Kurz oder lang. Mit dem gewissen Etwas. Es ist kinderleicht, Printmedien selbst zu erstellen und drucken zu lassen. Mehr oder weniger professionell. Aber der Zweck heiligt ja bekanntlich auch die Mittel. Leider hat die Sache auch eine Kehrseite: Überfluss macht auch überdrüssig. Werbung auf Papier verschwindet tausendfach ungelesen im Müll. Gehört womöglich doch mehr dazu, um sich mit einem Stück Papier Aufmerksamkeit zu sichern? Schließlich lässt sich das Meiste genauso gut im Internet finden? Selbst Konzertbesucher laden sich ihr Programmheft aufs Smartphone, kurz bevor der erste Ton erklingt.

Papier kann zum Glück viel mehr!

Man muss sich nur einiges einfallen lassen. Dann wird man bei seinen Adressaten ans Ziel kommen. Dabei lohnt es, mindestens in vier Richtungen zu investieren. Erstens in klare Botschaften und kreative Leitideen. Zweitens in ein gut durchdachtes Design. Drittens in unverwechselbare Fotos. Und viertens in Texte, bei denen jedes Wort sitzt. Dafür gibt es Experten.

Mit der Agentur dr.richter & spurzem holen Sie sich einen erfahrenen Experten ins Boot. Wir haben für Sie das Ganze im Blick. Von der Konzeption bis zur Weiterverarbeitung in der Buchbinderei. Von der Postkarte für Ihren Event bis zum exklusiven Geschäftsbericht betreuten wir Ihre Projekte. Nach allen Regeln der Kunst und wenn Sie wollen, nicht nur auf Papier. Wir können auch online!